Seite 1 von 1

Schöncheits OP- ja oder nein?

Verfasst: Di 19. Sep 2017, 22:57
von julia
Hallo Community,
Da ich vor einiger Zeit angefangen hab ins Fitness studio zu gehen, bin ich sehr auf mein aussehen fixiert. Ich hab nachgedacht über einige OPs so das ich meine gewünschten Resultate früher bekomme. Hab nachgedacht diese auch in Berlin zu machen bei dr-hussmann . Was denkt ihr? Übertreibe ich es oder?

Re: Schöncheits OP- ja oder nein?

Verfasst: Mi 7. Feb 2018, 16:20
von Heiko33
Wenn man damit einige...sag ich mal "Mängel" behebt, dann finde ich nichts schlimmes daran.
Meine Freundin hatte Probleme mit Ihrer Brust, und lies sich diese in der Villa Bella Klinik in München machen. Die haben wirklich einen tollen Job gemacht, und sie ist sogar ohne Narben davon gekommen.

Aber wenn ich sehe, dass jemand sich unters Messer legt, weil er aussehen möchte wie Kenn und Barbie, da würde ich an der Stelle vom Arzt sofort NEIN sagen! Da mag ich überhaupt nicht.
Übrigens, mehr über Villa Bella gibt es hier auf brustvergroesserung-muenchen

Tschüss

Re: Schöncheits OP- ja oder nein?

Verfasst: Mo 30. Sep 2019, 01:10
von Regina
Hallöchen zusammen!

Man kann diese Frage nicht eindeutig mit ja oder nein beantworten.
Jeder muss für sich selbst entscheiden, ob ein Eingriff für ihn in Frage kommt.
Ich hatte mich vor einem Jahr für eine Brustvergrößerung in München entschieden.
Die Gründe dafür liegen weit zurück in meiner Zeit als Teenager, als ich unter meinen kleinen Brüsten litt.
Das bereitete mir psychologische Probleme und ich traute mich meistens nicht körperbetonte Kleidung anzuziehen.
Zum Glück gehört das nun der Vergangenheit an. :)

Liebe Grüße an alle, Regina!

Re: Schöncheits OP- ja oder nein?

Verfasst: Mi 24. Feb 2021, 18:32
von juliaschaefer
Das finde ich schon ein bisschen übertrieben. Wenn du genug Sport treibst, zeigen sich die gewünschten Resultate früher oder später bestimmt. In meinem letzten Urlaub in einem Lerch Genuss Hotel habe ich auch damit angefangen öfters Sport zu treiben. Ich bin jeden Tag einige Kilometer Wandern gegangen und ab und zu haben wir sogar zusätzlich noch eine Radtour gemacht. Inzwischen sind einige Monate vergangen und ich kann erst jetzt die ersten Erfolge erkennen! Das motiviert mich nun allerdings noch umso mehr weiterzumachen! :)